Unsere Liste für den Gemeinderat ist so vielfältig wie Gauting und seine Ortsteile.

Hans-Wilhelm Knape

Diplomingenieur, Unternehmer, 59 Jahre, verheiratet, vier Kinder, seit 14 Jahren in Gauting

Die Zeit ist reif für eine Trendwende, für mehr Achtsamkeit im Umgang miteinander und mit unserer Umwelt.

Dr. Michaela Reissfelder-Zessin

Personalentwicklerin, 58 Jahre, verheiratet, ein Sohn

Schutz der Natur, Ernährung, ein gutes Miteinander, qualitativ gute Kinderbetreuung und gemeinwohlorientiertes Wirtschaften sind für mich wichtig.

Anne Franke

Landtagsabgeordnete 65 Jahre, seit 1987 in Stockdorf, zwei Töchter

Im Ballungsraum München brauchen wir kein neues 60 ha- Gewerbegebiet. Rechtzeitige Bürgerbeteiligung und respektvoller Umgang werden Gauting voranbringen!

Dr. Matthias Ilg

Physiker 54 Jahre alt, verheiratet, lebt in Königswiesen

Wir brauchen in Gauting eine funktionierende Bürgerbeteiligung und mehr Transparenz. Eine endlich umgesetzte Verkehrswende kann Gauting viel attraktiver machen.

Annette Derksen

Lehrerin, 53 Jahre alt, geboren in Pasing, verheiratet, zwei Kinder

Sozial, freundlich, bunt! - Leben statt XXL-Status

Heinrich Moser

Wirtschaftsinformatiker (HWK) 52 Jahre, verheiratet, ein Kind

Wir können Klimaschutz, Energie- und Verkehrswende und ich möchte mit den Menschen und Unternehmen gemeinsam den lokalen "Green new Deal" einleiten.

Claudia Nothaft

Bankkauffrau, 44 Jahre, Oberbrunn, verheiratet, 3 Kinder

Wichtig sind mir ein lebenswertes Gauting für unsere Kinder, Ausbau der Radwege und Busverbindungen und ökologisch verträgliches Gewerbe.

Michael Mayer

Product Owner in der Logistikplanung, 37 Jahre, seit 2013 in Gauting, verheiratet, vier Kinder

Wichtig finde ich offenes und transparentes Miteinander in der Gemeinde. Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte in allen Entscheidungen.

Anna Fichert

Buchhändlerin und Puppenspielerin, 40 Jahre alt, geb. in München, verheiratet, zwei Kinder

Ich will die kulturelle Vielfalt in Gauting unterstützen und bewahren, und mich für unsere schöne Würmtaler Natur einsetzen.

Jens Rindermann

Lehrer , 56 Jahre, verheiratet, 3 Kinder

Die Klimawende muss auch in Gauting Chefsache werden. Das Fahrrad ist der Schlüssel für die Verkehrswende vor Ort. Neben der Kultur wollen wir auch aktiv den Sport unterstützen.

Susanne Köhler Rebholz

Architektin, Energie-Expertin dena, 59 Jahre, zwei erwachsene Söhne, seit 1990 in Gauting

Gauting maßvoll, nachhaltig, ökologisch und sozial weiterentwickeln, v.a. auch in der Ortsplanung!

Dr. Ernst Reiss

Rechtsanwalt, ehem. Vors. Richter am Oberlandesgericht München, 78 Jahre, seit 33 Jahren in Gauting

Ich möchte Gautings Umwelt beschützt wissen und das Unterbrunner Holz bewahren.

Dorothee Reiss

Direktrice i.R.,81 Jahre alt / geb. in Passau, seit 33 Jahren in Gauting

Zur Zeit ist für mich am wichtigsten: der Schutz des Unterbrunner Holzes.

Heiko Braun

Dipl. Biologe, Betrieblicher Gesundheitsmanager (IHK), 56 Jahre, geb. in Miltenberg, lebt in Stockdorf

Unsere Zukunft gemeinsam zu gestalten, heißt für mich, den Natur- und Artenschutz in Gauting für eine gesunde Zukunft zu stärken.

Beatrice Cosmovici

Psychologische Assistentin, 77 Jahre, seit 1979 in Gauting/Stockdorf, zwei Töchter

Alle - Alt und Jung - tragen in respektvollem Umgang Verantwortung für die Zukunft unseres Ortes.

Auf den Listenplätzen 16 bis 30:

16.  Eckhard Bruchner
17. Ann-Kathrin Rosa
18. Prof. Jürgen Schade
19. Sylvia Rindermann
20. Dr. Rudolf von Mosch
21. Dr. Christina Tewes-Gradl
22. Norbert Laermann
23. Stephanie von Mosch
24. Hans Herde
25. Barbara Klug
26. Dirk Lösch
27. Jasmin Bergmann
28. Wigbert Cramer
29. Heidi Köbele
30. Prof. Dr. Michael Ewers